Friedrich-Karl-Ströher Realschule plus besucht Deutsche Fertighaus Holding AG

DFH

Den Besuch der Deutschen Fertighaus Holding AG (DFH) im Dezember nutzten wir, die Praxistagklasse der Friedrich-Karl-Ströher Realschule plus Simmern, um die dort angebotenen Ausbildungsberufe kennenzulernen. Vorgestellt wurden uns diese durch zwei Auszubildende und ihre Ausbilderin Frau Anna Piroth. Neben der Präsentation beantworteten sie Fragen zu Anforderungen und Entwicklungs- und Praktikumsmöglichkeiten. Beim anschließenden Rundgang durch die Werkhalle, der von Herrn Carsten Herrmann und einem unserer Schülerpraktikanten vorbereitet wurde, sahen wir einzelne Produktionsschritte und lernten Fachbegriffe des Zimmererhandwerks.
Seit vielen Jahren kooperiert die DFH mit der Friedrich-Karl-Ströher Realschule plus Simmern im Rahmen einer Schulpatenschaft. Wir schätzen die Zusammenarbeit, die die Berufsorientierung der Schülerinnen und Schüler fördert und möchten uns für die bisherige Unterstützung bedanken.
Begleitet und initiiert wurde die Erkundung durch Frau Blume, tätig als Jobfux für unsere Schule.