Gospelprojekttage 2022

Gospelprojekt

 

Endlich war es wieder soweit! Nach 2 ½ Jahren coronabedingter Pause fand Anfang Mai der erste Teil unserer Gospelprojekttage statt. Darius Rossol reiste extra aus Köln an und brachte begeisterten 50 Teilnehmenden innerhalb von 5 Stunden 12 Songs bei. Der zweite Probentag wird am 23.06.2022 in den Räumen der FKS RS+ Simmern stattfinden.

Anschließend lädt die Schulgemeinschaft alle Eltern, Schüler, Kollegen, Bürger von Simmern und Umgebung zum

Gospelkonzert am 23.06.2022

in die Stephanskirche zu Simmern ein. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Beginn der Veranstaltung ist um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos. Sie können jedoch gerne am Ende der Veranstaltung Geld spenden. Mit den Spendengeldern werden schülerfördernde Projekte an unserer Schule unterstützt oder neu ins Leben gerufen.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen.

 

GTS-Pub Schraubtag ein voller Erfolg

Schraubtag4

Der Ganztagsschulbereich der Friedrich-Karl-Ströher Realschule plus in Simmern ist im Wandel. Unter der Leitung von GTS Koordinator Thomas Schwelle, Erzieher Jan Bäcker und Hausmeister John Price, entsteht zurzeit mit der Hilfe von Sponsoren sowie einigen besonders engagierten Schüler*Innen der GTS ein neuer Aufenthaltsraum für die Ganztagsschule. Der neue „GTS-Pub“ bietet den Schüler*Innen vielfältige Möglichkeiten den Nachmittag zu verbringen. Neben einer Couch Ecke zum Entspannen und Gesellschaftsspiele spielen werden sportliche Aktivitäten, wie Tischkicker, Darts und Billard angeboten. Auch eine Playstation 4 mit einer großen Spieleauswahl wird den Schüler*Innen zur Verfügung stehen.

Optisch wird der neue „GTS-Pub“ ein absolutes Highlight darstellen. Neben vielen Filmplakaten und Bannern, welche die Wände zieren, entsteht an einer Wand das exklusiv angefertigte „GTS-Pub-Logo“ in den Schulfarben im Großformat.

Schraubtag5Vor den Ferien fand ein ganztägiger Schraubtag im Pub statt. Verschiedene Teams haben hierbei vielfältige Aufgabenbereiche übernommen. Ein Team hat sich um die Gestaltung des Raumes gekümmert und das neue Logo auf die Wand gebracht sowie Streicharbeiten übernommen. Eine andere Gruppe hat währenddessen die Montierung der Dartboards und Untergrundplatten übernommen. Auch für die Verkabelung sämtlicher Technik und Organisation am Ausleihtresen gab es ein Arbeitsteam.

Durch viel Teamwork und gemeinsame Pausen in denen Pizza gegessen wurde war der Tag nicht nur erfolgreich, sondern hat den Kindern auch jede Menge Spaß bereitet. Gekrönt wurde der Tag von einem Besuch eines weiteren Spendengeber und Unterstützer des „GTS-Pub“. Patrick Schmidt vom Versicherungsbüro PROVINZIAL Stüber & Schmidt Simmern / Rheinböllen überreichte Thomas Schwelle die versprochene Spielekonsole für den Pub.

Die Kinder der Ganztagsschule können sich auf den neuen Raum mit einem ausgeklügelten, pädagogischen Konzept ab dem Schuljahr 2022/23 freuen. Der Raum komplettiert das vielfältige AG-Angebot, welches im kommenden Schuljahr noch breiter wird und das bewerte Lernzeitkonzept der Schule.

 

Friedensgebete an der Friedrich-Karl-Ströher Realschule plus Simmern

Friedensandacht

Anlässlich des Krieges in der Ukraine hatten die Religionslehrerinnen und -lehrer der Friedrich-Karl-Ströher Realschule plus Simmern eine kleine Friedensandacht für interessierte Schülerinnen und Schüler organisiert.

Die Jahrgangsstufen 5./6., 7./8. und 9./10. konnten an unterschiedlichen Terminen auf freiwilliger Basis an diesem Angebot teilnehmen.

So sollte allen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit gegeben werden, sich auszutauschen und ihre Wünsche, aber auch Sorgen und Ängste zu teilen.

Auf Zetteln wurden teilweise sehr persönliche Anliegen notiert.

Dankbar wurde das Angebot von vielen Kindern und Jugendlichen angenommen, die sich tief bewegt von den unfassbaren Zuständen in der Ukraine zeigten.

 

Werde Kandidat*in für das erste Jugendparlament der Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen

Jugendparlament

  • Wenn du Lust hast, dich für die Bedürfnisse und Interessen aller Jugendlichen der Verbandsgemeinde einzusetzen und mitzugestalten, informiere dich und mach mit!
  • Jede/r Jugendliche aus der Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen zwischen 14 und 20 Jahren kann sich wählen lassen!

Bewerbung bis 21.03.2022 – 18:00 Uhr schriftlich an die Verbandsgemeindeverwaltung Simmern-Rheinböllen

Weitere Informationen, sowie das Bewerbungsformular sind auf unter dem folgenden Link zu finden: Jugendparlament — VG Simmern-Rheinböllen (sim-rhb.de)

Bei Rückfragen könnt ihr euch gern an Herrn Niklas Radschikowsky persönlich oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.